Was wir alles bieten

Angebote für Schulen

Im Kindergarten alter lernen die 6 -7 jährige spielerisch den OL kennen. Highlight ist hier der Schatzschuhe am Schluss des Programms.

Mit 8 Jahren kommen die Kinder erstmals mit einerOL Karte in Kontakt. Sie lernen einen einfachen Plan zu lesen.

Ab der Mittelstufe hat das Orientieren im Lehrplan seinen festen Platz. Hier setzen wir viele lehr- und erlebnisreiche Übungen für die Umsetzung ein.

In der Oberstufe, Berufs- und Mittelschulen haben die Schüler oft bereits Vorkenntnisse im Karten lesen. Wir organisieren für sie den Orientierungslauf von A-Z.

Private Anlässe

Auch OL-Programme für private Feste Familien-OL für den Elternverein oder auch Firmen-OL führen wir durch.

Und für Kindergeburtstage liefern wir gleich den Kuchen mit, falls gewünscht.

Produktion von Schulareal-Karten

Beispiel einer Schulareal-Karte

In der Schweiz gibt s mehr als 2000 Schulhauskarten, welche in den letzten 16 Jahren von aktiven OL-Läufern aufgenommen und gezeichnet worden sind. Damit können in vertrauter Umgebung, ohne Anmarschweg , lehrreiche Übungen gemacht werden. 

Die Frima OMIKA kann dir bei Bedarf eine solche Karte produzieren